Arbeitsschwerpunkte

Empirische Lehr-Lern-Forschung in der Domäne Politik, Theorie der Politikdidaktik, Kompetenzmodellierung, empirische Unterrichtsforschung (design-based research)

Abgeschlossene Arbeitsschwerpunkte aus den letzten Jahren:

  • Konzeptionelle Entwicklung von Bildungsstandards im Fach Politische Bildung (seit 2003 fortlaufend)
  • Entwicklung und Erprobung von Testaufgaben für Bildungsstandards in der politischen Bildung (seit 2004 fortlaufend)
  • Politische und ökonomische Bildung (2005)
  • Kompetenzorientierte Lernaufgaben (seit 2006 fortlaufend)
  • Herausgeberschaft des Wörterbuchs Politische Bildung (2007)
  • Entwicklung eines Modells der Politikkompetenz (2007-2012)
  • Professionelle Kompetenz von Politiklehrkräften (2010-2016)

Einige aktuelle Arbeitsschwerpunkte:

  • Studien zum politischen Wissen der Schüler/-innen und zur Qualität des Politkunterrichts
  • Studien zum politischen Lernen im Sachunterricht
  • Theorie der Politikdidaktik
  • Entwicklungsforschung