Politikbilder von Schüler/-innen

Die Pilotsudie untersucht die Zustimmung oder Ablehnung bestimmter Metaphern durch Schüler/-innen der 9. Klasse Realschule (N = 695). Ziel war es, Hinweise auf nicht bewusste Gedächtnisinhalte zur Politik zu finden. Mit einer konfirmatorischen Faktorenanalyse konnte ein zweifaktorielles Messmodell extrahiert werden. Die Metaphern zur Politik deuten auf ein prinzipiell bejahendes Politikbild hin, das negativ mit Politikverdrossenheit korreliert.

Bearbeiter/-innen: Monika Oberle, Valentin Eck & Georg Weißeno

Förderung: PHKA Dauer: 2007 – 2008

Projektpublikation

  • Oberle, M., Eck, V. & Weißeno, G. (2008). Metaphern der Politik. Eine Studie zu Politikbildern bei Schülerinnen und Schülern. Politische Bildung, 4, 126-136. pdf als download